Ursula Karven
© Getty Images Ursula Karven

Ursula Karven Trennung und Umzug

Schauspielerin Ursula Karven und der schwedische Geschäftsmann Mats Wahlström gehen wieder getrennte Wege

Vor nicht einmal einem Jahr erzählte Ursula Karven noch strahlend "Es wächst langsam alles zusammen" und meinte damit die große Patchworkfamilie von ihr und ihrem Freund Mats Wahlström. Doch die zwei Familien konnten offenbar nicht eng genug zusammenwachsen, denn nun wurde die Trennung des Paares bekannt.

"Seit Januar wurde unsere Beziehung immer schwieriger. Wir sind uns nur noch in der Luft begegnet und nicht mehr gemeinsam irgendwo gelandet", so die 45-Jährige laut "Bunte". Grund seien ihre völlig unterschiedlichen Lebensmodelle. Mats Wahlström sei eher ein Abenteurer und Nomade, ein "Mann, mit dem man um die Welt segeln kann, der aber nicht sesshaft sein mag." Das stehe im Gegensatz zu ihrem Leben als Mutter und Schauspielerin.

Eine weitere große Veränderung im Leben von Ursula Karven: Die Schauspielerin zieht mit ihrem sechsjährigen Sohn Liam von Mallorca nach Berlin, damit sie für Dreharbeiten in Deutschland nicht so lange unterwegs ist. Ihr 16-jähriger Sohn Christopher arbeitet auf seinen High-School-Abschluss in Los Angeles hin und lebt bei seinem Vater James Veres, mit dem Ursula Karven bis 2008 verheiratet war.

rbr