Uma Thurman
© Getty Uma Thurman

Uma Thurman Überfliegerin

Uma Thurman hebt ab: Für einen Deal mit einer privaten Fluggesellschaft streicht die blonde Schauspielerin ein hübsches Sümmchen ein

Was für ein Deal: 36 Millionen Dollar - damit ist Uma Thurman sicherlich die teuerste Flugbegleiterin in der Geschichte der Luftfahrt. Allerdings wird sie weder Verpflegungswagen schieben, noch zu Beginn eines jeden Fluges mit den Armen Richtung Notausgang schwingen. Die 36-Jährige unterschrieb lediglich einen Fünfjahresvertrag für eine Werbekampagne der privaten Fluggesellschaft "Virgin Atlantic".

Aber nicht nur Uma hebt ab: Auch ihre blonden Promikolleginnen, Kate Moss und Ex-"Baywatch"-Nixe Pamela Anderson, können sich über diese eher unanständigen Summen der "Jungfrau" freuen. Die beiden schlossen ebenfalls einen Vertrag mit der Fluglinie ab. Ob sie allerdings jeweils den gleichen Betrag einstreichen konnten, ist nicht bekannt.

Bis die Kampagne startet, ist Uma noch gut beschäftigt. Zur Zeit dreht sie die Beziehungskömödie "The Accidental Husband", in der sie als Beziehungsratgeberin in einer Radiosendung zu sehen sein wird. Als sie einer Zuhörerin den Tipp gibt, sich von ihrem Verlobten zu trennen, kommt der Ratschlag ausgerechnet kurz vor ihrer Hochzeit auf sie selbst zurück...