Uma Thurman
© Getty Images Uma Thurman

Uma Thurman Stalker hinter Gittern

Uma Thurman kann wieder ruhig schlafen: Der Stalker, der die Schauspielerin jahrelang verfolgt hat, wurde nun festgenommen

Uma Thurman kann endlich aufatmen: Der Stalker, der die Schauspielerin jahrelang belästigt hat, wurde nun festgenommen. Jackson Jordan hatte sich entgegen einer gerichtlichen Auflage wieder bei Uma Thurman gemeldet.

Als die Polizei Jordan in seinem Haus festnehmen wollte, war der Mann Berichten zufolge gerade dabei Uma Thurman über Google zu suchen. Das berichtet eine Polizei-Sprecherin laut "Washington Post". Seitdem befindet sich Jordan, der sich bei einer Anhörung unkooperativ verhalten haben soll, in Gewahrsam und unter medizinischer Beobachtung. Die nächste Anhörung zu dem Fall soll am 21. Dezember stattfinden.

Jackson Jordan wurde 2008 bereits zu drei Jahren Gefängnis auf Bewährung verurteilt, außerdem durfte er sich Uma Thurman weder nähern noch Kontakt zu ihr aufnehmen. Er hatte der "Kill Bill"-Darstellerin jahrelang nachgestellt und 2005 sogar versucht, in ihre Garderobe einzudringen. Zudem hatte er Uma Thurman gewart, sich umzubringen, sollte er sie mit einem anderen Mann sehen. Jordan beruft sich immer wieder auf Visionen, nach denen Uma ihm suggeriert hätte: "Wir sind füreinander bestimmt!" Uma Thurman hat diese Ansicht offensichtlich nicht geteilt.



rbr