Tyra Banks

Vom Model zur Autorin

Tyra Banks hat ein Buch geschrieben. Der Fantasie-Roman "Modelland" soll die Leser verzaubern

Tyra Banks

Sie modelt, moderiert, schauspielert und singt - nun hat sich auch noch im Schreiben probiert. Die 36-Jährige wird schon bald ihren ersten Roman "Modelland" veröffentlichen. Das kündigt auf ihrer Website ".com" an.

Stars als Leseratten

Huch, ein Buch!

Total inspiriert gibt Chris Hemsworth diese Buchempfehlung: “The Subtle Art of Not Giving a F*ck” auf Deutsch “Die subtile Kunst des darauf Scheißens“ von Mark Manson. Es ist ein gutes Handbuch, um zu entscheiden, was wichtig oder unwichtig in unserem Leben ist. Brutal ehrlich, um die persönlichen Probleme, Ängste und Erwartungen  zu überdenken und ein guter Ansatz, um ein besseres Leben zu leben, sagt der Hollywoodstar und macht sehr neugierig darauf.  
Naomi Watts zeigt uns ihrem momentanen Lieblingsschmöker: Die Schauspielerin ist begeisterter Yoga-Fan.
Mesut Özil ist Weltmeister, spanischer Meister, Pokalsieger und ein Vorbild für viele junge Talente. Um von ihm zu lernen, kann man sich jetzt Tipps und Tricks in seinem Buch "Die Magie des Spiels" holen und sich inspirieren lassen.
"Luke Dunphy" alias Nolan Gould von "Modern Family" macht einen Abstecher in "The Last Bockstore" in Los Angeles. Wenn er jetzt noch die Zeit dazu hätte, alle Bücher zu lesen ... 

78

"Ich habe gesagt, dass ich es machen werde, und hier ist es. Es ist für all die Mädchen und Jungs, die mehr Fantasie in ihrem Leben haben wollen und auch ein bisschen Wildheit und Magie, Romantik und Geheimnisse, verrückte und wilde Abenteuer, und ja, auch ein bisschen Gefahr", so das .

Die Story in zwei Sätzen: Es geht um einen Jungen und ein Mädchen im Teenager-Alter, die sich plötzlich im Modelland befinden. Hier ist alles anders: Die Menschen sind zum Sterben schön und einige von ihnen besitzen übermenschliche Kräfte.

Auch wenn das ziemlich abgedreht klingt; nicht alles in "Modelland" ist völlig frei erfunden. Für die Charaktere in dem Buch hat sich die "America's Next Topmodel"-Moderatorin von Personen und Geschichten aus ihrem Leben inspirieren lassen - darunter auch bekannte Models.

Tyra sagt, sie sei schon immer von Büchern fasziniert gewesen und habe den Wunsch, endlich eine eigene Geschichte schreiben zu können, schon lange mit sich herumgetragen. Nun hofft Tyra Banks, dass ihr Fantasie-Buch gut ankommt, denn nach "Modelland" sollen - als Mini-Serie - noch zwei weitere Bücher folgen.

rbr

Star-News der Woche