Tori Spelling Donna kommt wieder

Also doch! Offenbar haben sich die Probleme zwischen Tori Spelling und den Produzenten von "90210" lösen lassen und sie wird als "Donna Martin" in die Ableger-Serie einsteigen

Tori Spelling soll nun doch in mehreren Episoden von "90210" auftreten. Wie ein Sprecher der Schauspielerin gegenüber "Entertainment weekly" bekannt gab, steht Tori in letzten Verhandlungen mit den Produzenten des Ablegers ihrer alten Serie "Beverly Hills 90210".

Die 35-Jährige hat große Lust, an der Show mitzuwirken: "Mein Vater [Aaron Spelling verstarb 2006 und war Produzent der Original-Serie] wollte immer eine neue Version von 90210 machen, ich bin sicher, er strahlt von da oben auf uns hinab! Und ich wäre überglücklich, ein Teil dessen zu sein. Das würde meinen Vater sicherlich auch stolz machen."

Insider munkeln übrigens, Tori Spelling hätte sich nun doch zu einer Rückkehr an ihr altes Set entschlossen, weil ihre größte Feindin Shannen Doherty nicht mehr an der Serie mitwirkt.

cqu