Tom Cruise
© CoverMedia Tom Cruise

Tom Cruise Von edler Abstammung

Schauspieler Tom Cruise war hin und weg, als sich herausstellte, dass sich unter seinen Vorfahren ein irischer Ritter und ein echter Wohltäter befinden

Tom Cruise, 50, freut sich, dass er Mitglied einer irischen Familie mit langer Tradition ist.  

Dem amerikanischen Filmstar ('Rock of Ages') wurde diese Woche von Eamon Gilmore, dem Vize-Premierminister und Außenminister der Republik Irland, das "Certificate of Irish Heritage", ein offizielles Herkunftsdokument, überreicht. "Eine große Ehre für mich und für meine ganze Familie. Ich kann es nicht erwarten, ihnen davon zu berichten und sie ebenfalls über ihre Geschichte aufzuklären", freute sich Tom Cruise. Wie die britische Zeitung "The Telegraph" berichtet, soll die irische Tourismusbehörde zuvor eine Recherche über den Stammbaum des Stars durchgeführt haben, die zu einer Reihe von interessanten Enthüllungen über seine Vorfahren führte. Der Ur-Ur-Ur-Großvater des Actionhelden, ein Patrick Russell Cruise, war ein Gutsherr. Er bot Bauern ein neues Heim, die während der großen irischen Hungersnot ("Great Famine", 1845 bis 1852) von ihren Farmen vertrieben wurden. Weitere Cruise-Ahnen rebellierten um das Jahr 1650 herum gegen britischen Lordprotektor und Reformer Oliver Cromwell, als dieser die Iren zum Protestantismus konvertieren wollte.

Gegenüber "Entertainment Tonight" schwärmte der Amerikaner von seiner neuen Familie. "Es ist verblüffend - es gibt einen Ritter, es gibt einen Hungersnot-Helden, der unglaublich war, und es ist einfach eine außergewöhnliche Abstammung", sagte er während einer Pressekonferenz in Dublin, bei der er seinen neuen Film "Oblivion" bewarb. In Zukunft möchte sich der Schauspieler noch weiter mit seinen Ahnen auseinandersetzen. "Ich möchte das Land meiner Vorfahren besuchen und das Schloss, das sie hatten."

"Es wird ihnen leider nicht helfen, das Schloss, das sie hatten, zurückzubekommen", scherzte der Außenminister noch beim Überreichen der Urkunde - "Na, dann nehme ich stattdessen einfach ein Guiness", flachste Cruise zurück. Unter Applaus seiner Filmpartnerin Olga Kurylenko zapfte der Star sich dann noch eins der dunklen Biere, um auf seine irischen Wurzeln besser anstoßen zu können.