Tom Cruise
© Getty Tom Cruise

Tom Cruise Dreharbeiten unterbrochen

Unfall am Set des neuen Tom Cruise-Films: Während der Dreharbeiten in Berlin verletzten sich am Wochenende mehrere Statisten

Am Wochenende kam es bei den Dreharbeiten zu "Valkyrie", dem neuen Film von Tom Cruise, zu einem folgenreichen Unfall. Mehrere Statisten fielen von einem Lastwagen, der die Berliner Wilhemlstraße entlang fahren sollte. Sie mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Nach dem Unfall wurden die Dreharbeiten unterbrochen, der LKW wird auf Mängel untersucht. Die Hitler-Attentat-Verfilmung "Valkyrie" wird derzeit in Berlin gedreht, Tom Cruise spielt in der Hauptrolle Graf von Stauffenberg. Der Hollywood-Star war während des Unfalls jedoch nicht am Set.