Tiger Woods
© Getty Images Tiger Woods

Tiger Woods Die Lage spitzt sich zu

Tiger Woods wird wohl in nächster Zeit noch oft an seine "Sünden" denken - seine Ehefrau soll eine saftige Entschädigung erhalten und eine seiner Gespielinnen will plaudern

Die Affäre um Tiger Woods außereheliche Aktivitäten zieht immer größere Kreise: Mittlerweile behaupten drei junge Damen, sich in den letzten drei Jahren mit dem Profigolfer vergnügt zu haben. Rachel Uchitel, die den Stein ins Rollen brachte (oder in diesem Fall den SUV), will sich sogar in einer Pressekonferenz zu ihrer Beziehung zu Tiger Woods äußern. Zugegeben hat sie bereits, dass sie für den 33-Jährigen gelogen hat, als sie sagte, es wäre nichts zwischen ihnen gelaufen.

Während immer mehr Frauen bekennen, Affären mit dem Sportler zu unterhalten, ist Elin Nordegren nicht mehr öffentlich in Erscheinung getreten. Allerdings berichten verschiedene US-Medien, Tiger habe seiner Frau eine Entschädigung in siebenstelliger Höhe gezahlt. Elin möchte außerdem den Ehevertrag ändern lassen: Bislang ist festgelegt, dass die 29-Jährige nach zehnjähriger Ehe 20 Millionen Dollar erhält, sollte die Verbindung in die Brüche gehen. Elin möchte nun mehr Geld für weniger Ehejahre - sichert sich da jemand die Single-Zukunft?

Jaimee Grubbs ist die zweite Geliebte im Boot: Die Kellnerin hat in den vergangenen Tagen mehrfach betont, dass sie Beweise für ihre Beziehung mit Tiger habe. So habe sie einen Anruf des Golfers auf ihrem Anrufbeantworter, in dem er sie bittet, ihren Namen von ihrer Mailbox zu löschen: Seine Frau werde möglicherweise anrufen um zu überprüfen, zu wem die Nummer im Handy ihres Ehemannes gehöre.

Kalika Moquin, angebliche Liebhaberin Nummer drei, wusste 2006 offenbar nicht, wen sie vor sich hatte, als sie Tiger in einer Bar in Las Vegas kennenlernte. Ihre Freunde machten sie auf seine Berühmtheit aufmerksam und seit der verhängnisvollen Nacht sollen die beiden sich ebenfalls regelmäßig sehen.

Heute nachmittag (3. Dezember) will Rachel Uchitel gemeinsam mit ihrer Anwältin einer Pressekonferenz beiwohnen, bei der möglicherweise etwas Licht in das Dickicht gebracht werden wird, das das Liebesleben von Tiger Woods zu sein scheint.

cqu