Thomas Ohrner, Jenny Winkler
© ARD Foto/Glitsch Thomas Ohrner, Jenny Winkler

Thomas Ohrner + Jenny Winkler Abschied von "Verbotene Liebe"

Das Serien-Traumpaar Matthias Brandner und Nathalie Käppler alias Thomas Ohrner und Jenny Winkler verlässt "Verbotene Liebe" und ist Anfang Dezember zum letzten Mal in der Daily Soap zu sehen

In drei Jahren "Verbotene Liebe" hat Thomas Ohrner als Matthias Brandner so einige Schicksalsschläge erleiden müssen: Ehebruch, Hausbrand und Todesfälle. Nun hat er endlich seine große Liebe Nathalie Käppler, gespielt von Jenny Winkler, gefunden, mit der er sich einen Herzenswunsch erfüllen möchte: Ein Leben im weit entfernten Neuseeland. Thomas Ohrner und Jenny Winkler werden in Folge 3746, die voraussichtlich am 13. Dezember ausgestrahlt wird, das letzte Mal in der beliebten Daily Soap zu sehen sein. Dann verabschieden Freunde und Familie das glückliche Serien-Paar mit einer Überraschungsparty nach Neuseeland.

Die beiden Schauspieler gehen mit einem weinenden und einem lachenden Auge: "Es war eine tolle Zeit mit spannenden und dramatischen Geschichten und vor allem habe ich mich mit den Kollegen sehr wohl gefühlt. Ich hoffe sehr, dass wir auch weiterhin in Kontakt bleiben", erzählt Thomas Ohrner. Der 45-Jährige kann nun endlich wieder mehr Zeit mit seiner Familie in München verbringen. Während seiner Arbeit bei "Verbotene Liebe" musste er zwischen dem Drehort Köln und seiner Heimat pendeln und konnte somit nur am Wochenende zuhause sein. Beruflich wird Thomas Ohrner weiterhin als Hörfunkmoderator bei BR1 tätig sein und eine neue Staffel für "Nachfolger gesucht" beim BR drehen.

Jenny Winkler, die bereits seit 2004 in der Serie spielt, bleibt in Köln, will sich aber wieder ihrer Gesangskarriere widmen.

Wer Matthias Brandner und Nathalie Käppler also Tschüss sagen möchte, sollte am 13. Dezember um 18 Uhr ARD einschalten, dann steigt die große "Verbotene Liebe"-Abschiedsparty.

rbr