Taylor Swift + Jake Gyllenhaal Auf einen Kaffee mit Taylor

Erneut wurden Taylor Swift und Jake Gyllenhaal bei einem gemeinsamen Date erwischt

Die Gerüchte um eine angebliche Beziehung zwischen Taylor Swift und Jake Gyllenhaal gehen in eine neue Runde: Am Dienstag (30. November) wurden die beiden bei einem weiteren Date, dieses Mal in Taylors Heimatstadt Nashville, entdeckt.

"TMZ.com" erwischte das turtelnde Paar im Café "Frothy Monkey", wo sie sich einen Kaffee bestellten und sich angeregt unterhielten. Ein Insider verriet dem US-Magazin "People": "Sie versuchten überhaupt nichts zu verbergen. Sie waren sehr süß zusammen und wirkten wie ein echtes Paar". Laut einer Quelle des "OK! Magazine" wurden sie in dem Café in den letzten Tagen häufiger gesehen.

Tatsächlich wurden der Schauspieler und die Ex von "Twilight"-Star Taylor Lautner in den letzten Wochen auffällig oft zusammen gesichtet. Nach ihrem Treffen in einem Londoner Hotel Ende November, sollen Taylor und Jake auch Thanksgiving gemeinsam verbracht haben. Auch wenn es ganz so aussieht, als sei zwischen den beiden mehr als nur Freundschaft - eine offizielle Bestätigung der Beziehung gab es bisher nicht. Aber manchmal sagen Bilder ja bekanntlich mehr als tausend Worte.

kma