Taylor Swift, Taylor Lautner
© Getty Images Taylor Swift, Taylor Lautner

Taylor Lautner + Taylor Swift Gemeinsame Liebesnacht?

Die beiden Teenie-Idole Taylor Swift und Taylor Lautner sollen nach einem Hockeyspiel eine Nacht zusammen im Hotel verbracht haben - was läuft da wirklich zwischen den beiden?

Sängerin Taylor Swift und "Twilight"-Werwolf Taylor Lautner könnten die heisseste Teenie-Idol-Verbindung des Jahres werden: Schon wieder wurden die beiden Jungstars zusammen gesichtet - dieses Mal sollen sie sogar zusammen in einem Hotel übernachtet haben! Seit den Dreharbeiten zum gemeinsamen Film "Valentine's Day", in dem die beiden auch eine heiße Kussszene haben, verbrachten Taylor und Taylor immer wieder Zeit miteinander.

Auch wenn es bisher keine offizielle Bestätigung gibt, sagte die Country-Sängerin letzten Monat in einem Interview über ihren Co-Star: "Ich liebe ihn, er ist so süß." Trotzdem bestand sie in einem Gespräch mit Oprah Winfrey darauf, weiter Single zu sein.

Fakt ist: Am Sonntag (25. Oktober) verbrachten die beiden einen ganzen Pärchen-Tag zusammen. Nachdem die 19-Jährige am Abend zuvor auf dem Geburtstag von Katy Perry kräftig gefeiert hatte, holte sie am nächsten Tag Teeniestar Lautner vom Flughafen ab. Danach ging es zusammen zum Hockeyschauen. Doch so richtig interessant wurde es erst nach dem Spiel: Paparazzi knippsten die Jungstars gemeinsam um halb elf abends beim Betreten des "Beverly Wilshire"-Hotels in Los Angeles.

So richtig erfreut war keiner der beiden über die Erinnerungsbilder: Taylor Lautner zog sich schnell die graue Kapuze über den Kopf und seine Vielleicht-Freundin Taylor Swift schaute auch lieber auf den Boden als in die Kameraobjektive. Angeblich soll "Taylorhochzwei" sogar die Nacht gemeinsam in dem Hotel verbracht haben, das berichten zumindest die Fotografen von "x17 online". Sollte an den Gerüchten wirklich etwas dran sein, haben Taylor Swift und Taylor Lautner auf jeden Fall einen Platz in der Liste der heissesten Hollywoodpaare des Jahres sicher.

pfl