T.R. Knight, Mark Cornelson
© Getty Images T.R. Knight, Mark Cornelson

T.R. Knight Ausgestrahlt

Zwei Jahre waren T.R. Knight und Mark Cornelson ein Paar, jetzt hat der "Grey's Anatomy"-Star das Aus seiner Beziehung bekanntgegeben

Als T.R. Knight Anfang Oktober in der Show von Ellen DeGeneres über seinen Kinderwunsch sprach, ahnte es noch niemand: Die Beziehung des ehemaligen "Grey's Anatomy"-Stars und seines Partners Mark Cornelson ist in die Brüche gegangen.

Zwei Jahre waren T.R. und Mark ein Paar, zeigten sich auf Veranstaltungen stets strahlend und verliebt. Doch das berufliche Engagement des 36-Jährigen hat nun offenbar seinen Tribut gefordert - Knight und sein 16 Jahre jüngerer Freund haben sich Berichten der "InTouch" zufolge auseinandergelebt. "Es ist ganz natürlich zuende gegangen", zitiert das Blatt einen Freund von T.R.. "Es gibt kein böses Blut."

Knight konzentriert sich derzeit vor allem auf seine Rolle im Musical "Parade" - seit dem 4. Oktober steht er als Leo Frank im Mark Taper Forum in Los Angeles auf der Bühne.

Doch obwohl Mark Cornelson bereits bei T.R. Knight ausgezogen ist, hält der Bekannte ein späteres Liebescomeback nicht für ausgeschlossen: "Die beiden sind sich immer noch sehr wichtig."

gsc