Sylvie van der Vaart Als Mama preisgekrönt

Das niederländische Magazin "Mama" kürte Moderatorin Sylvie van der Vaart gestern in Amsterdam zur "Famous Mama". Sie kam mit ihrem Sohn zur Preisvergabe

Es war ein besonders schöner Moment für Sylvie van der Vaart: Gestern (14. April) bekam sie in Amsterdam die Auszeichnung "Famous Mama" vom Magazin Mama. Zusammen mit ihrem dreijährigen Sohn Damian nahm Sylvie van der Vaart den Award entgegen und strahlte in die Kameras.

Die Holländern, die im Sturm die Herzen aller Deutschen eroberte, musste im letzten Jahr gegen ihre Brustkrebserkrankung kämpfen. Nach erfolgreicher Operation und Chemotherapie ist sie jetzt wieder vollständig genesen und starte voller Zuversicht in ihr neues Lebensjahr - am 13. April feierte sie ihren 32. Geburtstag.

Als Teilnehmerin der RTL-Show "Let's Dance" verzauberte Sylvie das Publikum nicht nur mit ihrer tänzerischen Darbietung, sondern zeigte auch stolz ihre neue Kurzhaarfrisur. Für die wird sie allerorts gelobt - und Sylvie selbst scheint sich mit ihrem neuen Ich auch endlich wieder richtig wohl zu fühlen.

kvs