Susan Sarandon + Tim Robbins

Aus nach 23 Jahren

Die Schauspieler Susan Sarandon und Tim Robbins haben sich getrennt. Die beiden haben ihre Entscheidung offiziell mitgeteilt

Susan Sarandon, Tim Robbins

Susan Sarandon, Tim Robbins

und sind bereits seit einigen Monaten kein Paar mehr. Das berichtete der Onlinedienst "Tmz". Das Paar hat zwei gemeinsame Söhne, Jack (20) und Miles (17), war aber nie verheiratet. Die beiden seien mehr als 20 Jahre liiert gewesen und habe sich im Laufe des Sommers getrennt, hieß es in einem Statement, das "Tmz" vorlag. "Es wird keine weiteren Kommentare dazu geben."

und hatten sich 1988 am Set zum Film "Annies Männer" kennengelernt. Später arbeiteten sie immer wieder zusammen, zum Beispiel am Oscar-gekrönten Drama "Dead Man Walking". Susan Sarandon und Tim Robbins sind außerdem politisch aktiv und liberal orientiert.

dpa

Trennung

Diese Stars lieben sich nicht mehr

13. März 2012: Peter Facinelli und Jennie Garth trennen sich nach elf Jahren Ehe und drei gemeinsamen Kindern. Sofort spekuliere
22. Februar 2012: Matthias Schweighöfer und seine Freundin Ani Schromm trennen sich nach acht Jahren Beziehung. Sie wollen sich
30. Januar 2012: "Glee"-Star Chord Overstreet und Emma Roberts sollen sich getrennt haben. Die Jungstars waren nur neun Monate e
Heidi Klum, Seal

93

Mehr zum Thema

Star-News der Woche