Suri Cruise Ihr Herz schlägt für Cruz Beckham

Suri Cruise, die Tochter von Katie Holmes und Tom Cruise, schwärmt für ihren ein Jahr älteren Spielkameraden Cruz Beckham

Suri, die kleine Tochter von Tom Cruise und Katie Holmes, hat ihr Herz verschenkt: Und ihr Auserwählter ist nicht weniger prominent als die Dreijährige selbst. Suri schwärmt nämlich für Cruz Beckham (4). Und die Kleine versucht den Spross von Victoria und David Beckham mit allen ihr zur Verfügung stehenden Mitteln zu beeindrucken: So bestand Suri darauf, dass Katie einen Schokokuchen für Cruz kaufte.

Auch mit selbst gemalten Bildern versucht sie, den Vierjährigen zu beeindrucken: Wie ein Freund der Familie dem "National Enquirer" erzählt, soll Suri ein Bild für Cruz gezeichnet haben, auf welchen sie und der Beckham-Sohn abgebildet waren.

"Suri strahlt, wenn er in ihrer Nähe ist", berichtet der Freund weiter. "Sie standen in einem großen Herz und hielten Händchen", so der Insider gegenüber dem amerikanischen Blatt.

Tom und Katie freuen sich darüber, dass Suri sich mit dem Mini-Beckham angefreundet hat. Während die beiden sonst streng über den Umgang ihrer Tochter wachen und ihr kaum Umgang mit anderen Kindern erlauben, halten die Eltern Cruz und seinen Bruder Romeo für geeignet. "Katie, Tom, Victoria und David sind hellauf begeistert von der Freundschaft ihrer Kinder", zitiert das Blatt einen Vertrauten.

Seit die Jungs älter sind, sieht Katie sie gerne mit ihrem Kind spielen. Sie glaubt, dass Suri sie nachahmt und deshalb schneller lernt.

So besuchten die Beckham-Jungs gemeinsam mit Katie und Suri das Kinderkunst-Studio in Santa Monica. Und man kann sich sicher sein, dass die kleine Suri Cruz nach dem Kurs eines ihrer Kunstwerke schenkte.

jan