Obwohl zunächst noch sehr schmächtig, kann sich Peggy Carter (Hayley Atwell, r.) schon bald für den charakterstarken Steve Rogers (Chris Evans, l.) begeistern.
© TM & 2011 Marvel Entertainment, LLC & subs. Obwohl zunächst noch sehr schmächtig, kann sich Peggy Carter (Hayley Atwell, r.) schon bald für den charakterstarken Steve Rogers (Chris Evans, l.) begeistern.

Vorschau TV-Tipps am Sonntag

Auf ProSieben wird ein Junge durch ein Experiment zum perfekten Soldaten und Im Ersten wird in der Kieler Drogenszene ermittelt...

20:15 Uhr, ProSieben: Captain America - The First Avenger, Comicverfilmung

1943 versucht der junge New Yorker Steve Rogers (Chris Evans) zum wiederholten Mal erfolglos, für sein Land in den Krieg zu ziehen. Jedes Mal wird der schmächtige Bewerber bei der Musterung für wehruntauglich befunden. Bis er auf den genialen, aus Deutschland emigrierten Wissenschaftler Erskine (Stanley Tucci) trifft. Der sucht einen Freiwilligen für ein gefährliches Experiment: Mit einem von ihm entwickelten Wunderserum will er den perfekten Soldaten für die Alliierten erschaffen.

20:15 Uhr, Das Erste: Tatort, Krimireihe

In Mundsforde, einem kleinen Dorf bei Kiel, wird der abgetrennte Kopf eines jungen Mannes gefunden. Der 20-jährige Mike war vor seinem gewaltsamen Tod offensichtlich von der Droge Crystal-Meth abhängig. Die Kommissare Klaus Borowski (Axel Milberg) und Sarah Brandt (Sibel Kekilli) ermitteln in der Kieler Drogenszene. Nach einem Fahndungsaufruf meldet sich Rita, die Freundin des Verstorbenen. Sie erzählt den Kommissaren von ihrer Liebe zu Mike, eine Geschichte voller Hoffnung auf ein neues Leben, Rausch und Ekstase.

20:15 Uhr, RTL II: Kate & Leopold, Komödie

Kate McKay (Meg Ryan) hat alles, wovon die moderne Frau von heute träumt: Ehrgeiz, Schlagfertigkeit, Intelligenz und eine hohe Position in einem New Yorker Marketingunternehmen. Doch bei all diesem Erfolg bleibt die Liebe auf der Strecke, denn auch ihr letzter Freund Stuart erweist sich als herbe Enttäuschung. Gerade aber dieser macht eine sensationelle Entdeckung: Er findet in New York einen Weg durch die Zeit, kann zurück ins 19. Jahrhundert reisen und lernt so den englischen Baron Leopold (Hugh Jackman) kennen.

22:35 Uhr, RTL II: Eyes Wide Shut, Psychodrama

Nach einem heftigen Flirt mit einem Unbekannten auf einer Party offenbart Alice (Nicole Kidman) ihrem Ehemann William (Tom Cruise) ihre sexuellen Phantasien und dass sie ihm beinahe untreu geworden wäre. Verstört, gedemütigt und zornig stürzt sich der Arzt daraufhin in das Nachtleben von New York City, wo er durch verschiedenste Begegnungen mit dem weiblichen Geschlecht - unter anderem mit einer Prostituierten - immer wieder in Versuchung gebracht wird, seine Ehe zu brechen. Doch so verlockend die immer traumartiger werdenden Aufeinandertreffen auch sind, William bleibt hart.

23:30 Uhr, Das Erste: 50/50, Tragikkomödie

Der 27-jährige Adam Lerner (Joseph Gordon-Levitt) arbeitet als Radiojournalist in Seattle. Er ist ein sportlicher Typ und fühlt sich gut - wenn da nicht neuerdings diese furchtbaren Rückenschmerzen wären. Von seinem Arzt erhält Adam schließlich die Diagnose: Krebs. Im unteren Bereich seiner Wirbelsäule sitzt ein bösartiger Tumor. Mit einer Chemotherapie kann man die Krankheit möglicherweise in den Griff bekommen, seine Überlebenschancen stehen bei 50:50.