"Der Fall Barschel": Olaf Nissen (Fabian Hinrichs, l.) + David Burger (Alexander Fehling) recherchieren im Fall des ermordeten Politikers
© ARD Degeto/Stefan Erhard "Der Fall Barschel": Olaf Nissen (Fabian Hinrichs, l.) + David Burger (Alexander Fehling) recherchieren im Fall des ermordeten Politikers

Vorschau TV-Tipps am Samstag

Die Programm-Highlights des Tages auf einen Blick.

20:15 Uhr, Das Erste: Der Fall Barschel, Politthriller

Ein deutsches Watergate an der Waterkant: Durch seine Recherchen trägt das aufstrebende Reporterteam David Burger (Alexander Fehling) und Olaf Nissen (Fabian Hinrichs) dazu bei, dass der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Uwe Barschel (Matthias Matschke) wegen einer Bespitzelungs-Affäre zurücktreten muss. Als er unter mysteriösen Umständen tot in der Badewanne eines Genfer Hotels aufgefunden wird, bekommt der Fall eine neue Dimension. Während sich der investigative David immer mehr in die Mordtheorie verbeißt, hält der clevere Olaf an der offiziellen Darstellung eines Suizides fest und macht Karriere.

20:15 Uhr, Sat.1: Rio 2 - Dschungelfieber, Digitaltrickkomödie

Die Papageien Blu und Jewel haben inzwischen eine kleine Familie. Als sie erfahren, dass sich Blus frühere Besitzerin Linda und ihr Mann Tulio im Dschungel aufhalten, um eine Blauara-Kolonie zu erforschen, beschließen sie, die beiden zu besuchen. Während Jewel das Leben im Urwald spitze findet und sogar ihren totgeglaubten Vater Eduardo wiedertrifft, stößt Blu in "Dschungelfieber" auf allerhand Probleme.

20:15 Uhr, RTL II: Der 13te Krieger, Wikingerabenteuer

Wegen einer verbotenen Liaison wird Poet Ahmed Ibn Fahdlan (Antonio Banderas) im Jahr 922 vom Hof des Kalifen von Bagdad verbannt. Also macht er sich auf, um Kontakt zu den Völkern im Norden aufzunehmen. Bald trifft der Schöngeist auf den Söldnertrupp um Wikinger Buliwyf (Vladimir Kulich). Sie rekrutieren Ahmed als 13ten Krieger, denn einem Orakel zufolge müssen sie dreizehn sein, um gegen eine Horde blutrünstiger Monster bestehen zu können.

20:15 Uhr, VOX: Was Frauen wollen, Komödie

Der erfolgreiche Werbeprofi Nick Marshall (Mel Gibson) rechnet fest mit einer Beförderung, doch dann bekommt der ausgewiesene Macho ausgerechnet eine Frau (Helen Hunt) als Chefin vor die Nase gesetzt. Ein Unfall mit ungeahnten Folgen rettet den Weiberhelden vor dem befürchteten Karriereknick: Nach einem Stromschlag kann Nick die Gedanken aller Frauen - und somit auch die seiner Vorgesetzten - hören.

22:20 Uhr, Sat.1: Next, Actionthriller

Cris Johnson (Nicolas Cage) hat ein Geheimnis: Er kann einige Minuten in die Zukunft sehen. Aber da er als Kind unzählige verstörende Untersuchungen hat über sich ergehen lassen müssen, will er von seiner Gabe nichts wissen. Er nutzt sie nur, um sich als Zauberer und Gelegenheitsspieler in Las Vegas über Wasser zu halten. Dann aber bittet ihn die Agentin Callie Ferris (Julianne Moore) um Hilfe. Terroristen haben eine Atombombe gestohlen und planen, diese in Los Angeles zur Explosion zu bringen.