Sophie Turner

"GoT"-Star wird bei Ryan Gosling schwach

"Game of Thrones"-Star Sophie Turner ist ein beliebtes Fotomotiv auf dem roten Teppich. Aber bei Ryan Gosling gerät Turner aus der Fassung.

Seit 2011 spielt in "Game of Thrones" die Rolle der - die 19-Jährige kann also getrost als echter Fernsehstar bezeichnet werden. Trotzdem gibt es einen Kollegen, dessen schiere Anwesenheit Turner völlig aus der Fassung bringt. Bei den SAG-Awards hat sie jedenfalls mit begeistertem Gesichtsausdruck ein Selfie mit (35, "Blue Valentine") geschossen und auf Instagram geteilt. Der Clou: hat den Schnappschuss vermutlich nicht mal mitbekommen.

Denn das Fan-Girl Sophie Turner hat sich offenbar nicht bis zu ihrem Helden vorgetraut. Auf dem Foto unterhält sich Gosling am Nachbartisch in Ruhe mit einer anderen Dame, während Turner in die Kamera schaut. Ob die Unterschrift zum Foto also der Wahrheit entspricht? Zweifel sind angebracht: "Sorry Jungs. Ich bin vom Markt", postete die 19-Jährige zu ihrem neuen Lieblingsbild. Den Fans gefiel's: 216.000 Likes erhielt das Foto.

Star-News der Woche