Robert Pattinson

Besuch bei Kristen Stewart

Robert Pattinson scheint wieder mit seiner Exfreundin zu reden - zumindest verbrachte er mehrere Stunden in Kristen Stewarts Haus

Robert Pattinson

und haben drei Monate nach ihrer Trennung offenbar wieder Kontakt miteinander.

Denn der 27-Jährige wurde vergangene Woche beobachtet, wie er seine Exfreundin zu Hause besuchte. "Rob sah nervös aus, bevor er Kristen besuchte", verriet ein Fotograf dem Klatschportal "X17 Online". "Er wollte diskret sein, damit niemand ihn sieht." Die Autos der beiden parkten Berichten zufolge mehrere Stunden vor dem Haus.

Angeblich soll ein furchtbarer Streit seinem Geburtstag das Aus für die Beziehung bedeutet haben. Robert Pattinson zog danach mit Sack und Pack aus dem gemeinsamen Haus in Los Angeles aus.

Star-Paare

Die Trennungen 2013

17. Dezember 2013: Shermine Shahrivar hat bekanntgegeben, dass mit ihrem Freund Markus Klosseck alles aus ist. Im August 2013 kam das erste gemeinsame Kind von Shermine Shahrivar und Markus Klosseck zur Welt - doch bereits kurz nach der Geburt der kleinen Aurelia Daliah haben sich das Model und sein Lebensgefährte offenbar voneinander getrennt.
2. August 2010: Lamar Odom und Khloe Kardashian kuscheln beim "Casio's Shock the World"-Event im New Yorker Manhattan Center.
12. Dezember 2012: Die schwangere Malin Akerman ist mit ihrem Mann, dem italienischen Musiker Roberto Zincone, auf dem Weg zum M
27. Oktober 2013:  Schon der zweite Familienausflug seit Bekanntgabe der Trennung - Orlando Bloom holt Flynn und Miranda Kerr an ihrem New Yorker Apartment ab, gemmainsam geht es zum Lunch und zu einem Ausflug mit Halloween-Sammeleimer. Am Samstag sah man die drei bereits bei einem gemeinsamem Ausflug, Abschiedskuss auf die Wange inklusive.

29

Es hieß, dass Stewart vor Gericht das Sorgerecht für die gemeinsamen Hunde Bear und Bernie erwirken wolle. Momentan teilen sich beide die Pflege der Tiere, aber die 23-Jährige soll mit dem Arrangement nicht zufrieden sein: "In den vergangenen Wochen wurde es fies zwischen Rob und Kristen", berichtete ein Freund vor Kurzem dem britischen Magazin "Grazia". "Seit Kristen herausfand, dass Rob die Hunde bei einem Freund gelassen hat, holt sie sich Rat bei einem Anwalt, um das alleinige Sorgerecht zu bekommen. Kristen hat Freunde gebeten, die Hunde abzuholen - sie wollte Rob nicht sehen. Niemand weiß, wie sie sich einigen werden und wo die Hunde irgendwann landen werden."

Jetzt scheint zumindest wieder so etwas wie Kommunikation zwischen Robert Pattinson und Kristen Stewart stattzufinden.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche