Frech wie eh + je: Miley Cyrus
© instagram.com/mileycyrus Frech wie eh + je: Miley Cyrus

Miley Cyrus Promi-Bild des Tages

Skandalnudel Miley Cyrus hat sich mal wieder unsittlich selbst angefasst und es natürlich auf Instagram dokumentiert.

Ups, da ist es wieder passiert. Skandalnudel Miley Cyrus (23, "Bangerz") fasst sich mal wieder in den Schritt - und dokumentierte es mit einem Schnappschuss auf Instagram. Kommentiert hat sie es mit dem netten Spruch "Aloha mother fuckers" - typisch Miley. Das Selfie zeigt sie überkopf auf dem Bett in Leggins und Pulli, während sie ihre linke Hand zwischen den Beinen geparkt hat. Und wie üblich - streckt sie dazu ihre Zunge raus.

Die Fans lieben sie trotzdem - oder gerade deswegen. In den Kommentaren sind unter anderem Liebesbekundungen zu lesen, aber manch einer fragt sich auch ziemlich verblüfft, wo sich die Sängerin denn da gerade berührt. Wer ihr auf Instagram folgt, der wundert sich nach einiger Zeit aber über nahezu nichts mehr.