Michelle Obama

Tweet des Tages

Michelle Obama schwärmt von ihrem Mann

Ein altes Foto der Obama-Familie

Ein altes Foto der Obama-Familie

"Ich bin so stolz auf meinen Mann und alles, was wir zusammen erreicht haben. Eine unglaubliche Reise mit bemerkenswerten Menschen. Ich liebe dich, Barack."

Michelle Obama ist stolz auf ihren Barack

Der scheidende US-Präsident Barack Obama, 55, hat am Dienstagabend (Ortszeit) in Chicago seine letzte Rede gehalten und dabei bewegende Worte für seine Frau Michelle, 52, und ihre beiden Töchter Malia, 18, und Sasha, 15, gefunden. Die First Lady war zu Tränen gerührt und gab die Komplimente über Twitter zurück. Zu einem Schwarz-Weiß-Foto der gesamten Familie schwärmte sie regelrecht von ihrem Mann. Das ist wahre Liebe!

Emotionaler Abschied

Obamas letzte Rede als Präsident

  Mit einer sehr emotionalen Rede verabschiedet sich Präsident Barack Obama. In Chicago kann selbst er die Tränen nicht zurückhalten und auch das Publikum ist ergriffen, man sieht wie Menschen sich die Tränen wegtupfen.
  Sie haben Geschichte geschrieben: Als erster schwarzer US-Präsident regierte Barack Obama acht Jahre lang in Washington D.C. Nun nehmen sie Hand in Hand Abschied. Das Powerpaar Michelle und Präsident Barack Obama bedanken sich beim amerikanischen Volk.
  Seine Familie hat ihm in den letzten acht Jahren immer den Rücken gestärkt und ihm die nötige Kraft gegeben. Gemeinsam mit seiner Tochter Malia und seiner Frau Michelle, verabschiedet sich der Präsident vom amerikanischen Volk.
  Präsident Barack Obama hebt ein letztes Mal das Glas als Gastgeber im weißen Haus.

92

Star-News der Woche

Gala entdecken