Lukas Podolski am Dönerspieß - aber nicht in Istanbul, sondern in Köln
© instagram.com/poldi_official Lukas Podolski am Dönerspieß - aber nicht in Istanbul, sondern in Köln

Lukas Podolski Promi-Bild des Tages

Poldi kocht wie die Locals

Seit einem guten halben Jahr hat Lukas Podolski, 30, seine Zelte am Bosporus aufgeschlagen: Der WM-Held kickt mittlerweile für Galatasaray Istanbul. Und wenn man seinem neuesten Instagram-Schnappschuss trauen kann, dann beherrscht er so langsam auch die Zubereitung der lokalen Spezialitäten. Denn darauf ist "Poldi" mit dem typischen Messer an einem Döner-Spieß zu sehen.

Der kleine Witz an der Aktion: Podolski hat das Foto gar nicht in Istanbul machen lassen, sondern in seiner Heimat Köln. Verlinkt ist ein türkisches Lokal in der Rheinmetropole. Und auch Poldis Pose lässt eher auf Promofoto, denn auf einen harten Tag als Koch schließen. Eins scheint aber immerhin zu stimmen: Podolski weiß durchaus, wie eine Küche von innen aussieht. Der Kicker sei der einzige Spieler, der sich manchmal selbst an die Töpfe stelle, hatte Nationalelf-Koch Holger Stromberg vor einiger Zeit in der Quizshow "Wer wird Millionär" erzählt.