Kollegen am Set? Sylvester Stallone (l.) + Chris Pratt (r.)
© [M] imagecollect.com/StarMaxWorldwide / Jaguar PS/Shutterstock.com Kollegen am Set? Sylvester Stallone (l.) + Chris Pratt (r.)

guardians of the galaxy 2 Spielt Sylvester Stallone mit?

Die Besetzungsliste für den Streifen "Guardians of the Galaxy 2" füllt sich. Im Gespräch ist möglicherweise auch Sylvester Stallone.

Chris Pratt (36, Rolle: Peter Quill), Zoe Saldana (37, Rolle: Gamora), Vin Diesel (48, Stimme: Groot), Bradley Cooper (41, Stimme: Rocket) und Dave Bautista (47, Rolle: Drax)schlüpfen auch in der Fortsetzung des Action-Sci-Fi-Überraschungserfolgs von 2014, "Guardians of the Galaxy", wieder in die Rollen der fünf sympathischen Helden. Einige andere im Cast sind ebenfalls bestätigt. Wer außerdem mitspielen könnte, dazu kursiert derzeit ein heißes Gerücht in Hollywood:

Nachdem er in der Nähe des Sets gesehen und fotografiert worden ist, hoffen die Fans nun, dass der Oscar-nominierte Sylvester Stallone (69, "Creed") in "Vol. 2" mitspielen wird. Grund zur Annahme lieferte folgende Begebenheit: Sylvester Stallone soll am Freitag nicht nur jenes Hotel in Atlanta verlassen haben, in dem aktuell auch der Cast des Comicfilm-Sequels logiert. Der frühere Action-Held fuhr auch mit demselben Auto davon, das sonst "Guardians"-Star Chris Pratt zum Set bringt - alles belegt durch Fotos, die die "New York Daily News" veröffentlichte.

Die Marvel Studios kommentierten das Gerücht bislang nicht. Sollte es wahr sein, würde Stallone am Set auch mit seinem "Tango & Cash"-Kollegen Kurt Russell, 64, zusammentreffen. Denn der ist einer der bereits bestätigten Neuzugänge der Fortsetzung.

"Guardians of the Galaxy Vol. 2" startet am 27. April 2017 in den deutschen Kinos - mit oder ohne Sylvester Stallone...