Grammys 2016

Diese Stars stehen auf der Bühne

In knapp einer Woche werden die Grammy Awards verliehen. Das diesjährige Bühnen-Programm verspricht eine legendäre Show.

In knapp einer Woche werden am 15. Februar zum 58. Mal die in Los Angeles verliehen. Die große Preisverleihung im Staples Center soll wieder zu einem absoluten Highlight werden, dafür sorgen einige namenhafte Stars mit ihren Bühnenshows. Wie zuletzt über die offizielle Homepage der Grammys bekannt wurde, ist ein gemeinsamer Auftritt von Popstar und den DJs Skrillex und Diplo zu erwarten. Sie werden den für einen Grammy nominierten Hit "Where Are Ü Now" performen.

und gedenken

Die zehnfache Grammy-Gewinnerin ist dieses Jahr zwar nicht selbst nominiert, wird aber ebenfalls einen Auftritt auf der großen Bühne haben, ebenso wie , , und James Bay. Für Country-Feeling werden und die Band Little Big Town sorgen. Popstar wird mit ihrer Performance den verstorbenen ehren, während die Band The Hollywood Vampires um Alice Cooper, Johnny Depp und mit ihrem Auftritt Lemmy Kilmister gedenken möchte. Das verriet Cooper im Interview mit dem Musikmagazin "Rolling Stone".

Außerdem werden , Gary Clark Jr. und Bonnie Raitt Blues-Legende mit einem Auftritt ihren Tribut zollen. Eine gemeinsame Show gibt es auch von Pitbull, und Robin Thicke. Weitere Künstler wie Andra Day, Sam Hunt, The Weeknd und Kendrick Lamar werden ebenfalls live performen.

Star-News der Woche