Fritz Wepper

Schönheits-OP in Lindau

Wer schön sein will, muss leiden. Das dachte sich wohl auch Fritz Wepper und legte sich beim Promi-Schönheitsdoc Werner Mang unters Messer.

Der Schauspieler (73, "Derrick") hat sich in der Schönheitsklinik von Prof. , 65, das Gesicht liften lassen. Das berichtet die "Bild"-Zeitung und veröffentlichte in ihrem Artikel sogar mehrere Bilder von der Operation. In der Bodenseeklinik in Lindau ließ er den Eingriff durchführen.

Dabei wurden Wepper zwei Schnitte vor dem Ohr zugeführt. Zusätzlich injizierte der Arzt circa 100 Mal eine Mixtur aus Eigenblut-Plasma und Hyaluronsäure in das Gesicht. Die Operation unter örtlicher Betäubung dauerte rund eine Stunde. Prof. Mang: "Am nächsten Tag ist er bei normaler Heilung schon wieder gesellschaftsfähig."

Mehr zum Thema

Star-News der Woche