Liebt seine Fans, ist zuhause aber ganz bescheiden: Elyas M'Barek bei der Kinotour von "Fack ju Göhte 2" in Hamburg
© ddp images/BUG Liebt seine Fans, ist zuhause aber ganz bescheiden: Elyas M'Barek bei der Kinotour von "Fack ju Göhte 2" in Hamburg

Elyas M'Barek Spruch des Tages

Frei von Filmen: Elyas M'Barek hat weder eigene Filme, noch Plakate seiner Filme als Deko in seiner Wohnung.

"Ich glaube, meine Putzfrau weiß bis heute nicht, was ich beruflich mache.

So bescheiden muss die Wohnung von Elyas M"Barek ("Fack ju Göhte") dekoriert sein, denn offenbar deutet darin nichts auf den Beruf des 33-Jährigen hin, wie er nun in einem von der "TZ" veröffentlichten Interview verriet. Er hat keine DVDs von sich im Regal stehen und auch keine Filmplakate an der Wand hängen. Obwohl doch: "Das einzige, was in meiner Wohnung irgendwie auf meine Filmografie hinweist, ist ein "Wholetrain"-Plakat." Der Film stammt aus dem Jahr 2006, in dem auch die Erfolgsserie "Türkisch für Anfänger" startete, und war M"Bareks erste Hauptrolle in einem Kinofilm.