Eloy de Jong

Ex-Bandkollege muntert Benjamin Boyce auf

Benjamin Boce' Dschungel-Aus beschäftigt auch seinen ehemaligen Kollegen Eloy de Jong. Er bedankt sich per Facebook bei dem "CITA-Bruder".

, 46, hatte nicht darum gebeten, der Sänger wurde gestern aber trotzdem aus dem Dschungelcamp gewählt. Nicht nur der Sänger selber war "ein bisschen traurig" über seinen vorzeitigen Abschied aus dem Promi-Lager, wie er spot on news verriet. Auch sein ehemaliger Kollege aus Caught in the Act-Zeiten, , erklärt auf , wie leid ihm das Dschungel-Aus tue: "Wie schade, dass Du, Benjamin Boyce, den Dschungel verlassen musstest! Dennoch, du hast es mit Respekt getan. Danke an alle, die meinen kleinen großen CITA-Bruder unterstützt haben."

Dazu postete er ein Foto von sich und seinem Kumpel. Die englisch-niederländische Boygroup Caught in the Act feierte in den 90er-Jahren mehrere Chart-Erfolge, bis die vierköpfige Formation 1998 getrennte Wege ging.

Star-News der Woche