Bahnt sich zwischen den Kandidaten David Ortega + Nathalie Volk eine Dschungel-Liebe an?
© [M] RTL Bahnt sich zwischen den Kandidaten David Ortega + Nathalie Volk eine Dschungel-Liebe an?

Dschungelcamp 2016 Knistert es zwischen David und Nathalie?

Im Dschungelcamp scheint sich etwas anzubahnen: Es knisterte zwischen Nathalie und David. Offenbar sind die beiden "absolut angeloved".

Gemeinsames Planschen in der Regenwald-Grotte, Gespräche unter vier Augen und ein seliges Grinsen auf den Lippen - im australischen Dschungel beginnt es zwischen den Kandidaten Nathalie Volk, 19, und David Ortega, 30, offenbar leise zu knistern. Bahnt sich hier etwa die erste Dschungel-Liebe der aktuellen Staffel an?

Glaubt man Sophia Wollersheim, 28, ist zwischen dem Model und dem Schauspieler definitiv etwas im Busch. "Die beiden haben sich absolut angeloved", so das Busenwunder an Tag fünf. An Nathalie scheint Ortega vor allem ihr Aussehen und ihre Jugend zu faszinieren. "Sie hat eine Ausstrahlung wie Schneewittchen. Schwarze Haare, blasse Haut, rote Lippen", schwärmte der Spanier im Einzelinterview. "Nathalie ist eine Frau, die sehr interessant ist."

"Alles ist möglich"

Und auch die ehemalige GNTM-Teilnehmerin scheint einer Dschungel-Liaison durchaus nicht abgeneigt zu sein. "David und ich konnten uns etwas näher kennenlernen. Find ich nicht schlecht", so die 19-Jährige. Dabei gibt es doch angeblich "einen besonderen Menschen" in ihrem Leben. Das erzählte Volk zumindest vor dem Einzug in das Dschungelcamp.

Dass sie diesen Menschen in Australien nicht sehr vermissen würde, war ihr aber offenbar bereits von Anfang an klar: "Dieser Mensch arbeitet sehr viel. Genau wie ich. Daher kommt es schon mal vor, dass wir uns auch mal zwei Wochen oder einen Monat nicht sehen. So schlimm finde ich das nicht." Single-Mann Ortega dürfte dieser Umstand gerade recht kommen: "Es wäre natürlich schön, dort eine Frau zu finden", verriet der ehemalige "Köln 50667"-Darsteller. Alles sei möglich.

Ein Mann mit vielen Talenten

Getreu diesem Motto versuchte David an Tag fünf schließlich auch, Nathalie mithilfe seiner unzähligen Talente zu überzeugen. "Ich bin nebenbei Fotograf. Vielleicht werden wir uns ja sympathisch und ich mach gute Fotos von dir", bot er dem schönen Model an. Während Volk darauf etwas verhalten mit "Mal sehen" reagierte, hatte Ortega bereits sehr genaue Vorstellungen von diesem Fotoshooting. "Irgendwie sowas wie diese Parfüm-Werbungen, die immer laufen. Ich komme zum Beispiel aus einem Fahrstuhl und dann steht sie da... Auf jeden Fall etwas Leidenschaftliches", beschrieb er seine Fantasien.

Doch was wäre der Beginn einer Liebe ohne vertraute Gespräche unter vier Augen. Eine Gemeinsamkeit haben Nathalie und David bereits schon gefunden. "Wenn man ein Mann ist, der für viele schön ist, dann wirst du komisch behandelt", klagte der schöne Spanier beim Entspannen in der Hängematte. "Und bei Frauen ist es noch schlimmer", bestätigte die GNTM-Viertplatzierte. "Man fragt sich, wieso die einen so behandeln. Man macht doch nichts Falsches." Geteiltes Leid ist schließlich halbes Leid. Man wird sehen, ob Nathalie und David bald mehr teilen, als den gemeinsamen Fluch der Schönheit.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.