DMX leidet an Asthma
© hurricanehank / Shutterstock.com DMX leidet an Asthma

DMX Nach Asthma-Anfall im Krankenhaus

Rapper DMX ist in einem Hotel zusammengebrochen und musste in eine Klinik gebracht werden. Als Grund wird ein Asthma-Anfall angenommen.

Rapper DMX (45, "Slippin'") musste am Montagabend (Ortszeit) nach einem Zusammenbruch in eine Klinik eingeliefert werden, wie das Klatschportal "TMZ" berichtet. DMX selbst gehe demnach davon aus, dass er einen schlimmen Asthma-Anfall erlitten habe.

Insidern zufolge habe der Rapper in einem New Yorker Hotel außerhalb seines Zimmers über Kurzatmigkeit und Schmerzen in der Brust geklagt. Sein Team sei sofort davongeeilt, um DMXs Inhalator zu holen, doch da sei er schon auf dem Boden zusammengebrochen. Ein Krankenwagen brachte ihn danach in eine Klinik, wo er derzeit noch behandelt werde.