Ashton Kutcher

Promi-Bild des Tages

Ashton Kutcher genießt Buenos Aires

Ashton Kutcher vor dem Kunstwerk "Floralis Genérica" in Buenos Aires

Ashton Kutcher vor dem Kunstwerk "Floralis Genérica" in Buenos Aires

So schön können Dreharbeiten sein: Anlässlich der neuen Netflix-Serie "The Ranch" genießt Hollywood-Beau Ashton Kutcher (38, "Two and a Half Man") den strahlend blauen Himmel über Buenos Aires. Auf seinem Instagram-Account postete er einen Selfie-Schnappschuss vor der beeindruckenden Sehenswürdigkeit "Floralis Genérica", eine überdimensionale Metallblüte, die in der argentinischen Hauptstadt zu bewundern ist.

Das Bild kommentiert er mit einem Augenzwinkern: "Ich nehme mir einen Moment Zeit, um an der Blume zu schnuppern." Scherzkeks Kutcher bringt aber nicht nur seine Instagram-Fans zum Schmunzeln: 2016 schlüpft er für die neue Serie "The Ranch" in die Rolle "Colt" und sorgt an der Seite von den Schauspielern Danny Masterson, Debra Winger und Sam Elliott für Comedy-Nachschub auf Netflix. Die US-Premiere ist für den 1. April 2016 vorgesehen.

Star-News der Woche

Gala entdecken