Ann-Kathrin Brömmel hat das Lied "Love Yourself" von Justin Bieber gecovert
© instagram.com/annkathrin_vida Ann-Kathrin Brömmel hat das Lied "Love Yourself" von Justin Bieber gecovert

Ann Kathrin Brömmel So reagieren die User auf ihr Bieber-Cover

Ann-Kathrin Brömmel stellte ein Cover des Songs "Love Yourself" auf YouTube und erntet dafür ordentlich Kritik.

Eigentlich wollte Model Ann-Kathrin Brömmel, 26, nur ihrem Hobby nachgehen, als sie den Song "Love Yourself" von Popstar Justin Bieber, 21, coverte, wie sie unter ihrem YouTube-Video erklärt: "Ich liebe diesen Song und deshalb habe ich ihn gecovert. Musik ist mein Hobby und ich bin keine professionelle Sängerin." Darum bittet sie die User auch, nicht gehässig zu sein. Das ist zumindest auf dem Videoportal nicht möglich, denn die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist ausgeschaltet. Dafür wurde anderweitig erst recht kommentiert - und gehässig trifft es ziemlich gut.

Ein Instagram-User schreibt: "Bitte hör auf damit, du bist fürs Singen einfach nicht qualifiziert", ein anderer bezeichnet ihr Cover als "Katastrophe". Zudem sei ihr Englisch "sooo schlecht". Auch auf anderen Portalen wird ordentlich vom Leder gezogen. Unter einem Artikel der "Bild"-Zeitung heißt es: "Auweia, das ist schon sehr peinlich. Und warum muss sie sowas auch noch öffentlich machen?" Ein weiterer User sieht bei ihr schlicht "kein Talent". Autsch. Bestimmt nicht die Art von Reaktion, die sich die Freundin von FC-Bayern-Star Mario Götze, 23, erhofft hat.