Ali Larter

Ihre Tochter ist da

"Heroes"-Schönheit Ali Larter und ihr Mann haben ihr zweites Kind, eine Tochter, auf der Welt willkommen geheißen und der Öffentlichkeit auch schon den Namen der Kleinen verraten

Ali Larter

, 38, ist jetzt zweifache Mutter.

Im vergangenen Sommer gaben die Schauspielerin ("Resident Evil: Afterlife") und ihr Ehemann bekannt, dass sie ein Kind bekommen; ihr vierjähriger Sohn Theodore wird also endlich ein großer Bruder.

Diese Aufgabe muss er ernst nehmen, denn er hat nun ein kleines Schwesterchen: Ali gab auf ihrer Webseite bekannt, ein Mädchen bekommen zu haben.

"Wir könnten nicht glücklicher sein, zu enthüllen, dass Vivienne Margaret MacArthur am Donnerstag, den 15. Januar zur Welt gekommen ist!"

Auch Theodore spürt die positiven Auswirkungen davon, nun kein Einzelkind mehr zu sein - in Form von kleinen Aufmerksamkeiten seiner Eltern, die diese als Schwesterngeschenke tarnen: "Vivienne hat ihrem Bruder Geschenke mitgebracht: Batman-Bettwäsche und viele Gummibärchen", schrieb Ali Larter weiter.

Die stolzen Eltern haben ihren Erstgeborenen sowieso liebevoll darauf vorbereitet, dass er in Zukunft alles teilen muss - mit Erfolg, wie Ali Larter noch vor der Geburt ihrer Tochter dem amerikanischen "OK!"-Magazin erzählte: "Ich bin total für die vier Jahre Altersunterschied zwischen den beiden, weil Theodore [die Schwangerschaft] wirklich versteht und wir es zu etwas Besonderem für ihn machen können. Er ist gespannt und hat das Gefühl, ein toller großer Bruder sein zu können. Darüber freuen wir uns so sehr!"

Neben ihrem Familienglück genießt Ali Larter eine gut laufende Karriere und wird in diesem Jahr beispielsweise in "Das Glück an meiner Seite" neben Oscarpreisträgerin , 40, und in "Resident Evil: The Final Chapter" neben Action-Queen , 39, zu sehen sein.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche