Toni Collette
© Getty Toni Collette

Star-Babys Die nächste Generation

Quer durch alle Altersgruppen freut sich Hollywood auch 2008 auf neues Elterndasein. Lesen Sie hier, welche Stars zu welchem Zeitpunkt ihren Nachwuchs erwarten

Für einige Stardamen steht im neuen Jahr eine große Veränderung ins Haus: klein, aber langwierig. Sie sind schwanger und freuen sich auf Familienzuwachs. Ein bisschen Überblick über die Kugelbäuche und Entbindungstermine gibt es hier:

Ganz bald ist Toni Collette an der Reihe. Ihr Baby mit Ehemann Dave Galafassi sollte eigentlich schon Ende Dezember zur Welt kommen, macht es sich aber lieber noch ein wenig in Mamas Bauch gemütlich. Für die 35-Jährige ist es das erste Baby.

Christina Aguilera präsentiert stolz ihr wachsendes Bäuchlein
© Wireimage.comChristina Aguilera präsentiert stolz ihr wachsendes Bäuchlein

Im Januar wird es für eine weitere werdende Mutter ernst. Der Geburtstermin des ersten Kindes von Christina Aguilera rückt unübersehbar immer näher. Ehemann Jordan Bratman freut sich - Gerüchten zufolge soll die 27-Jährige einen Stammhalter erwarten.

Auch Nicole Richie dürfte erleichtert sein, dass sich ihre Schwangerschaft dem Ende zuneigt. Weniger weil sie sich wieder ins Partyleben stürzen will, darüber ist Nicole hinweg. Sondern weil ihr der Babybauch zuletzt ziemlich zu schaffen gemacht hat. Während der Weihnachtsfeiertage erlitt Nicole einen Schwächeanfall und musste von ihrem Freund Joel Madden zum Arzt gebracht werden. Dieser verriet ihr, was ihr Körper sagen wollte: "Ruh dich aus Nicole, dein Baby braucht Erholung!"

Ebenfalls nicht mehr lange dürfte es bei Jennifer Lopez dauern. Die Latino-Diva, die nach monatelangem Rätselraten während eines Konzertes schließlich zugab, schwanger zu sein, plaudert aus dem Nähkästchen und verriet kürzlich, dass sie durch die Schwangerschaftshormone unter heftigen Emotionen leide. Sehe sie etwas, was irgendwie Gefühle anspricht, weine sie hemmungslos, so die 38-Jährige.

Königlichen Nachwuchs soll es im Frühjahr auch in Belgien geben. Kronprinzessin Mathilde ist zum vierten Mal in froher Erwartung und sorgt für ein neues Geschwisterchen von Elisabeth (sechs Jahre), Gabriel (vier Jahre) und Emmanuel (zwei Jahre).

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 2