Mel B, Mel C, Geri Halliwell, Emma Bunton, Victoria Beckham
© Getty Images Mel B, Mel C, Geri Halliwell, Emma Bunton, Victoria Beckham

Spice Girls Für Musical wiedervereint - nur Victoria fremdelt

Die Musicalpremiere von "Viva Forever" wollte sie sich nicht mit ihren ehemaligen Bandkolleginnen anschauen. Erst nachdem der Vorhang gefallen war, gesellte sich Victoria Beckham zu den restlichen "Spice Girls" auf die Bühne in London

Mel B, Mel C, Geri Halliwell und Emma Bunton posierten auf dem roten Teppich der Premiere des "Spice Girls"-Musicals "Viva Forever" am Dienstag (11. Dezember) ausgiebig für die Fotografen. Die ehemaligen Bandkolleginnen hat offenbar viel Freude daran, im "Piccadilly Theatre" in London das Stück vorzustellen, das auf ihrer Musik basiert. Nur eine fehlte. Victoria Beckham zog es vor, "fashionably late" auf dem roten Teppich zu erscheinen und lieber mit ihrer Familie abgelichtet zu werden.

Laut "dailymail.co.uk" verfolgte sie das Spektakel dann auch mit Mann David und den Söhnen Brooklyn, Cruz und Romeo, anstatt sich zu ihren Girlgroup-Kumpaninnen zu gesellen. Erst nach dem Musical traten alle fünf gemeinsam auf die Bühne. Doch auch dort kam Victoria Beckham kein Lächeln über die Lippen, während die anderen sich freuten und gute Laune verbreiteten.

Die Designerin wirkte recht fehl am Platz und entschied sich, auf der Aftershowparty, wo die restlichen "Spice Girls" noch bis in die Nacht feierten, gar nicht erst zu erscheinen.

Noch auf der Bühne nach der Premiere sagte Geri Halliwell an die Produzentin des Stücks: "Danke, dass du diesen Traum der 'Spice Girls' wahr gemacht hast." Scheint allerdings so, als hätte Victoria Beckham von etwas anderem geträumt.

iwe

Mel B und Mel C haben Spaß bei der Premiere des "Spice Girls"-Musicals. Geri Halliwell und Emma Bunton kommen sogar Hand in Hand. Nur Victoria Beckham zieht es vor mir ihrer Familie statt den ehemaligen Kolleginnen zu feiern.
© Getty ImagesMel B und Mel C haben Spaß bei der Premiere des "Spice Girls"-Musicals. Geri Halliwell und Emma Bunton kommen sogar Hand in Hand. Nur Victoria Beckham zieht es vor mir ihrer Familie statt den ehemaligen Kolleginnen zu feiern.