Sophia Bush
© WireImage.com Sophia Bush

Sophia Bush Sophia Bush probt den Aufstieg

Sophia Bush, Darstellerin der US-Serie "One Tree Hill", bekommt eine Hauptrolle. Zunächst allerdings nur für eine Pilotfolge einer Comedy-Serie namens "Southern Discomfort"

Sophia Bush, den meisten besser bekannt als "Brooke Davis" aus der Serie "One Tree Hill", hat eine neue Rolle in der Pilotfolge eines Comedy-Formats namens "Southern Discomfort" angenommen. Sophia spielt dort Haley, eine frisch gebackene Harvard-Absolventin, die sich zusammen mit ihrem Bruder und ihrem Vater wieder ein Haus teilen muss.

Für Sophia Bush soll "One Tree Hill" aber oberste Priorität haben - Fans befürchten nämlich schon, dass die neue Rolle den Ausstieg Bushs aus ihrer Stammserie bedeutet.

Bei den schlechten Quoten, die "One Tree Hill" in den letzten Wochen ablieferte, könnte man auch damit rechnen, dass die Serie bald abgesetzt wird. ProSieben strich die Serie bereits schon aus seinem Programm. Auch ohne Harvard-Studium ist es ein kluger Schachzug von Sophia Busch, sich schon einmal anderweitig umzuschauen.

kvs