Solange Knowles: Solange Knowles, Alan Ferguson
© Splashnews.com Solange Knowles, Alan Ferguson

Solange Knowles Beyoncés kleine Schwester hat sich getraut!

Solange Knowles, die jüngere Schwester von Beyoncé, hat ihren Freund Alan Ferguson geheiratet

Sie hat sich zum zweiten Mal getraut: Solange Knowles hat ihren Freund Alan Ferguson geheiratet.

Wie US-Medien bestätigen, hat die kleine Schwester von Beyoncé dem 51-jährigen Musikproduzenten am Sonntag in New Orleans das Jawort gegeben. Auf einem Foto, das das Brautpaar vor einem weißen Vintage-Fahrrad mit romantischem Blumenkorb zeigt, trägt die 28-Jährige einen tief ausgeschnittenen, cremefarbenen Jumpsuit.

Die Trauung soll im Kreise von Familie und Freunden stattgefunden haben. Ungefähr 200 Gäste seien bei der Zeremonie dabei gewesen - darunter auch Solanges Mutter Tina Knowles, ihre Schwester Beyoncé, deren Mann Jay-Z sowie die gemeinsame Tochter der beiden Stars, Blue Ivy.

Für Solange Knowles ist es bereits die zweite Ehe: Im Alter von nur 17 Jahren heiratete sie den Football-Star Daniel Smith; drei Jahre später folgte die Scheidung. Aus der Beziehung stammt der zehnjährige Sohn der Sängerin namens Julez J. Smith Jr. Die kleine Familie lebt in New Orleans, wo jetzt auch die Trauung stattfand.