Sienna Miller + George Barker Trennung wegen Jude?

Nach gerade mal drei Monaten hat Sienna Miller sich schon wieder von ihrem Freund George Barker getrennt - vielleicht steckt ihr Ex Jude Law dahinter?

Knapp drei Monate haben es Sienna Miller und ihr Freund George Barker alias DJ Slinky Wizard miteinander ausgehalten - jetzt folgt die Trennung. Offizieller Grund ist die Entfernung, wie die britische "Sunday Mirror" berichtet. Insider vermuten aber einen ganz anderen Grund und der ist gutaussehend und heißt Jude Law.

Seit Sienna und Jude in New York wenige Blocks voneinander entfernt Theater spielen, treffen sich die beiden Ex-Turteltauben wieder. Das hat Judes Sprecherin gegenüber der Onlineausgabe der "Glamour" bereits zugegeben, aber natürlich nur rein freundschaftlich: "Er und Sienna treffen sich hin und wieder, weil sie ja beide im Moment am Broadway spielen, aber nur als Freunde".

Das ist ja bei Stars offiziell immer so. Eins ist aber wirklich sicher: Seitdem sich Sienna Miller 2006 von Jude Law getrennt hat, ist sie in der Liebe nicht mehr glücklich geworden: Immer wieder taumelte sie von Affäre zu Affäre und wird von der amerikanischen Presse deswegen schon "Schlampienna" genannt. Nun also kommen sich die beiden Liebenden a.D. Jude und Sienna in New York angeblich wieder näher, heimliche Abendessen inklusive. Vielleicht findet Sienna Miller nach ihrem Split von George Barker ja in Jude Law ihr neues altes Glück?

pfl