Shia LaBeouf + Carey Mulligan Lovestory nach Drehschluss

Shia LaBeouf und Drehpartnerin Carey Mulligan scheinen ihre eigene Lovestory ohne Kameras weiter zu drehen

Shia LaBeouf und Carey Mulligan drehen grade die "Wall Street"-Fortsetzung "Money Never Dies" in New York - und nutzen ihre Pausen scheinbar, um sich besser kennen zu lernen.

Nach Gerüchten, dass die beiden mehr verbindet als der gemeinsame Filmdreh, wurden sie nun auch nach Drehschluss zusammen gesehen! Sonntagnachmittag saßen Shia und Carey in einem Café in Greenich Village. Augenzeugen berichteten dem "People Magazine", dass sie schmusten, sich küssten "und sehr glücklich aussahen".

Nach dem Date gingen sie zusammen in den Straßen von New York spazieren, wo Shia versuchte, für sich und seine 24-jährige Begleitung ein Taxi anzuhalten.

Die britische Schauspielerin Carey Mulligan war kürzlich in dem Film "Public Enemies" zu sehen, der 23-jährige Shia LaBeouf drehte bis vor wenigen Monaten den Streifen "Transformers".

Die Gerüchte um Carey Mulligan und Shia LaBeouf wurden von Shias Management bisher noch nicht kommentiert.

dla