Sheen + Mueller

Es werden zwei Jungs

Tatsächlich! Auch Charlie Sheen und Brooke Mueller vergrößern ihre Familie schlagartig um zwei Mitglieder - sie erwarten Zwillinge

Brooke Mueller, Charlie Sheen

Brooke Mueller, Charlie Sheen

Gestern noch ein Gerücht, heute schon bestätigt: Charlie Sheen und seine Ehefrau Brooke Mueller erwarten tatsächlich Zwillinge. Das bestätigte der Schauspieler gegenüber dem amerikanischen "OK"-Magazin: "Ich bin wirklich gesegnet. Ohnehin bin ich der Vater von drei wunderschönen Mädchen und jetzt bekommen sie auch noch zwei kleine Brüder. Mein Leben könnte nicht besser laufen!"

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Ende Januar besuchten Caroline Beil und ihr langjähriger Freund das "Green Me Film Festival". Scheinbar ist niemandem aufgefallen, dass die Moderatorin unter ihrem weiten Leo-Kleid eine Babykugel versteckte. 
Überraschend offen zeigt Cheryl Cole auf diesen Kampagnenbildern von L'Oreal Paris und "The Prince's Trust" ihren Babybauch. Bisher hatte sie die Schwangerschaft vehement dementiert - diese Bilder sagen jedoch mehr als tausend Worte. Es ist ihr erstes Kind, der Vater des Babys ist "One Direction"-Star Liam Payne.
Die Babykugel steht Janni Hönscheid ausgesprochen gut: Die Surferin zeigt auf Instagram erstmals ihr nacktes Bäuchlein. An einem Traumstrand auf Fuerteventura posiert die Freundin von Peer Kusmagk im knappen Bikini. Beim Wellenreiten träumt die Sportlerin schon davon, ihrem Nachwuchs die Leidenschaft fürs Surfen weiterzugeben: "Bei jeder Welle musste ich grinsen, weil ich mir den Mini-Surfer auf dem Board vorgestellt habe und, was er oder sie über den Sonnenschein und das Meer denkt", kommentiert Janni den schönen Schnappschuss. 
Alessandra Meyer-Wölden erwartet Zwillinge und ist inzwischen wirklich kugelrund. So langsam ist der Babybauch auch eine echte Last für sie. Dank Hilfsmitteln kommt sie aber zurecht.

259

Vorher hatte bereits Brookes Mutter Moira Fiore die große Neuigkeit bestätigt, dass die Immobilienmaklerin nicht ein sondern zwei Kinder erwartet: "Sie sind so aufgeregt darüber, dass es Zwillinge werden und ich bin überglücklich. Brooke sieht wunderschön aus, sie strahlt einfach."

Allerdings kämpft die 31-Jährige ziemlich mit Schwangerschaftsübelheit, plauderte ihre Mutter weiter auf. Gerade im ersten Trimester sei ihr permanent übel gewesen: "Hoffentlich wird sie sich bald besser fühlen. Es war hart für sie."

Wenn die Kinder erstmal da sind, wird das hoffentlich vergessen sein. Gerade Charlie hatte bei Bekanntgabe zugegeben, dass er sich nach drei Töchtern über einen Sohn schon sehr freuen würde.

cqu

Star-News der Woche

Gala entdecken