Shaquille O'Neal

Offizielle Trennung

Va'shaundya O'Neal, die Ehefrau von Shaquille O'Neal, hat öffentlich die Trennung von ihrem Mann eingereicht und möchte den Scheidungsantrag folgen lassen

Shaquille, Va'shaundya O'Neal

Shaquille, Va'shaundya O'Neal

Auch der zweite Versuch scheiterte: Va'shaundya O'Neal hat die Trennung von ihrem berühmten Ehemann eingereicht - das offizielle Scheidungsformular will sie bald folgen lassen.

Scheidung

Alles hat ein Ende

Dennis Rodman und Carmen Electra
Eddie Murphy und Tracey Edmonds: 2 Wochen
Nicolas Cage und Lisa Marie Presley: 3 Monate
Jennifer Lopez und Chris Judd: 4 Monate

40

Das Paar stehe vor "unüberbrückbaren Differenzen", heißt es. Bereits 2007 stand die Ehe der beiden schon einmal auf der Kippe, damals war allerdings Shaquille derjenige, der sie beenden wollte.

Laut den offiziellen Papieren möchte Shaunie das alleinige Sorgerecht für die vier gemeinsamen Kinder, die im Alter zwischen drei und Jahren alt sind, berichtet "people.com". Auch Unterhalt für sich und die Kinder verlangt Shaunie.

Shaquille O'Neal und Shaunie sind seit sechs Jahren und elf Monaten verheiratet - das verflixte siebte Jahr scheint der Ehe nun den Todesstoß zu versetzen.

cqu

Mehr zum Thema

Star-News der Woche