Shannen Doherty Von wegen Obst und ganz viel Wasser!

Naschen und Rauchen: Shannen Doherty hat offenbar keine Lust auf die in Hollywood so üblichen Schönheitsrezepte

Fragt man weibliche Hollywoodstars nach ihrem persönlichen Schönheitsrezept, dann ist meist von ausgewogener Ernährung und extrem hoher Flüssigkeitszufuhr die Rede. Viel Wasser und viel gutes Obst und Gemüse seien der Grund für den strahlenden Teint, die schlanke Figur und die glänzenden Haare. Shannen Doherty hält davon offensichtlich nicht so viel. Bei der "90210"-Darstellerin gibt es Zigaretten und Schokolade.

Kürzlich wurde die Schauspielerin mit ihrem Freund nach einem Dinner in New York gesichtet. Anscheinend hatte das Paar noch eine gemütliche Nachtisch-Session in den eigenen vier Wänden vor sich: Aus der Tragetasche der beiden lugte eine ganze Familienpackung Snickers. Schon der Anblick würde bei anderen Hollywoodstars Panik vor Pölsterchen auf Hüfte und Bauch auslösen.

Nicht so bei Shannen Doherty. Die aus dem Schokoriegel-Konsum resultierenden Extra-Pfunde bekämpft sie nicht etwa mit ein paar Jogging-Runden im Central Park oder einem Personal Trainer - wie es andere Stars tun würden. Die 39-Jährige greift gern und viel zum Glimmstengel - wie vor einigen Tagen, als sie mit Freunden vor einem Restaurant in New York genüsslich ein paar Zigaretten rauchte.

Eigentlich schön, dass die hübsche Brünette nicht so verkrampft und kontrolliert ist wie einige ihrer Kolleginnen. In einem Interview erzählte Shannen Doherty einmal, dass sie es schrecklich findet, wie verbissen einige Leute in Hollywood mit dem Thema Aussehen und Gewicht umgehen. Gesunde Ernährung sei für sich wichtig, aber nur solange man dabei nicht halb verhungern müsse. Besonders viel Wert lege sie darauf, ihre Haut vor Falten zu schützen - Sonnenschutz sei ein großes Thema für sie. Dass Nikotinkonsum die Entstehung von Falten besonders begünstigt, weiß Shannen mit Sicherheit auch. Doch was wäre das Leben ohne ein paar kleine Genuss-Sünden?

rbr