Shakira
© WireImage.com Shakira

Shakira "Waka Waka" für Afrika

Jetzt ist es offiziell: Popsängerin Shakira singt den neuen Song zur Weltmeisterschaft im Fußball 2010 in Afrika

Der Titelsong für die Fußball-Weltmeisterschaft ist gefunden: "Waka Waka" heißt der Sommersong und wird von keiner Geringeren als Shakira gesungen. Kommt Ihnen bekannt vor? Bereits 2006 steuerte die feurige Kolumbianerin ihren Hit "Hips don't lie" der Fußball-WM bei.

Damals wurde "Hips don't lie" außerdem die erfolgreichste Single des Jahres. Sicherlich auch, da das Lied überall auf der Welt im Radio rauf- und runter gespielt wurde.

Über ihren Anteil an der WM 2010 sagt Shakira auf ihrer Homepage "shakira.com", dass sie sich geehrt fühle, dass ihr Song ausgewählt wurde. Des weiteren erklärt sie: "Die WM ist ein Wunder weltweiter Begeisterung, verbindet Menschen aus allen Ländern, jeder Rasse, jeder Religion und jeder Art durch eine einzige Leidenschaft. Es ist ein Ereignis, das die Macht hat, Menschen zusammenzubringen und zu integrieren. Davon handelt auch der Song."

Shakira weiter: "Afrikanische Musik ist so inspirierend und wird sicherlich ihren Platz auf weltweiter Popkultur-Ebene finden. Ich war so stolz, mit einer der gefeiertsten afrikanischen Gruppen, den 'Freshlyground', zusammenarbeiten zu können."

Wir sind gespannt, ob es der Song "Waka Waka" von Shakira es bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 auch an die Spitze der Charts schaffen wird.

kvs

Weitere Informationen finden Sie auch bei unserem Partner stern.de: Fußball-WM 2010 - Liveticker, Berichte und Analysen

Video