Sean Combs

Sternenparty der Extraklasse

Wenn P.Diddy feiert, dann lässt er sich nicht lumpen. Wenn P.Diddy einen Stern auf dem "Walk of Fame" bekommt und feiert, dann bedeutet das Party in Doppel-Deluxe

Sean Combs

Sean Combs

Walk of Fame

Eine Straße voller Stars

10. Februar 2017   Dusty Rose stiehlt Papa Adam Levine die Show. Der Maroon 5-Sänger durfte bei der offiziellen Zeremonie seinen Stern auf dem "Walk of Fame" enthüllen. Als Unterstützung hatte er seine Frau Behati Prinsloo und seine vier Monate alte Tochter dabei. 
11. Januar 2017: Die Enthüllung ist gelungen, Amy Adams bekommt ihren eigenen Stern auf dem Hollywood Boulevard. Sie reiht sich zu den anderen 2597 Sternen.
11. Januar 2017: Demütig und ehrfürchtig verbeugen und küssen Amy Adams und ihre sechjährige Tochter Aviana den Stern für die Fotografen.
5. Januar 2017: Viola Davis bekam im Laufe ihrer Schauspielkarriere viele Auszeichnungen und Nominierungen. Nun ist sie mit einer eigenen Plakette auf dem "Walk of Fame"in Hollywood verewigt.

133

Es folgt ein Veranstaltungstipp, der in Sachen Dekadenz und Exklusivität selbst im Party-Paradies Hollywood für freudige Erwartung sorgt. HipHop-Star und Produzent Sean Combs aka P.Diddy erhält seinen Stern auf dem "Walk of Fame" und schmeißt aus gegebenen Anlass die Feier des Jahrhunderts.

Kostenpunkt der Sternensause: rund 1,5 Millionen Euro. Laut "Daily Mirror" belaufen sich allein die Kosten für Wodka und Champagner auf 250.000 Euro. Zu essen gibt es frischen Fisch und zartes Fleisch, das Abschiedssouvenir für die Gäste ist pro Person 260 Euro wert. Der Partyshuttle nach Beverly Hills geschieht stilgerecht via Privatjet - aber ist man Partygast und heißt Katie Holmes, Tom Cruise, Eva Longoria oder Beckham, dann fährt man eben auch nicht im Bus zur Feier.

P.Diddy weiß ganz genau, wozu der ganze Aufwand: "Kaufen kann man sich eigentlich alles. Aber wenn man seinen eigenen Namen auf dem "Walk of Fame" sieht, ist das ein Gefühl, von dem man eigentlich nur träumen kann." P.Diddy hat sich für den heutigen Abend fünf verschiedene Outfits schneidern lassen - wär allerdings richtig schade, wenn er die eigene Ehrenparty ausschließlich in der Garderobe verbringt.

mlu

Star-News der Woche

Gala entdecken