Scarlett Johansson
© WireImage.com Scarlett Johansson

Scarlett Johansson Zweites Album

Warum immer nur schauspielern, wenn sie doch so gut singen kann? Scarlett Johansson wird im September ihr zweites Album "Break Up" veröffentlichen

Viele Schauspieler versuchen sich als Sänger - zumeist jedoch ohne Erfolg. Nicht so Scarlett Johansson: Bereits im vergangenen Jahr hat die 24-Jährige ihr Gesangstalent mit ihrem Debütalbum "Anywhere I Lay My Head" unter Beweis gestellt.

Nun folgt der zweite Streich: Im September erscheint ihr zweites Album "Break Up", das sie gemeinsam mit dem Songwriter Pete Yorn aufgenommen hat. Bereits 2006 waren die beiden im Studio, doch erst jetzt wagen sie sich an die Öffentlichkeit.

Anders als das Vorgänger-Album kommt diese Platte ohne Coverversionen aus. Die Lieder sollen stark von Serge Gainsbourgs Aufnahmen mit Brigitte Bardot aus den 60er Jahren beeinflusst sein, weiß "contactmusic.com" zu berichten. Einen ersten Vorgeschmack auf Scarlett Johanssons neues Album, das am 8. September in den USA veröffentlicht wird, gibt es hier .

Viel Spaß beim Reinhören!

jgl