Sasha: Xavier Naidoo, Sasha
© NDR/Alexander Laljak Xavier Naidoo, Sasha

Sasha Er verteidigt seinen Freund

Auserwählt, ausgebuht, aussortiert: Exklusiv in GALA verteidigt Sasha seinen Freund Xavier Naidoo nach dessen ESC-Aus

In der aktuellen Debatte über den verhinderten ESC-Teilnehmer Xavier Naidoo ergreift nun Popstar Sasha das Wort. "Xavier ist einer meiner besten Freunde im Musik-Business", schreibt er in einem Gastbeitrag für GALA. "Bin ich deshalb befangen? Natürlich! Dafür kenne ich ihn aber auch besser als viele, die sich jetzt berufen fühlen, eine Meinung äußern zu können."

"Er ist ein guter Mensch!"

Sasha moniert eine "Hetz- und Hasskampagne" und kontert: "Xavier ist ein guter Mensch! Er ist extrem höflich und offen, außerdem einer der tolerantesten Typen, die ich je kennengelernt habe." Xavier Naidoo setze sich für Menschen ein, "ohne es an die große Glocke zu hängen". Sashas Fazit: "Er ist für mich alles andere als das, was ihm gerade nachgesagt wird."

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 08. Oktober, im Handel) oder testen Sie 8x GALA mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk! "Testen sie 8x GALA"