Sarah Knappik

Erste Hollywoodrolle ergattert

Wer hätte gedacht, dass Sarah Knappik die nächste deutsche Hoffnung in Hollywood wird?

Sarah Knappik

Sarah Knappik

Sarah Knappik startet in Hollywood durch! Zumindest soll sie die ersten Schritte in der Traumfabrik gemacht haben. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, ergatterte die Ex-Dschungelcamp-Bewohnerin ihre erste Rolle in der Kultfilm-Fortsetzung "Sharknado 4".

Mit David Hasselhoff und Ian Ziering vor der Kamera

Falls die Besetzungsgerüchte stimmen, wird Knappik neben David Hasselhoff, Ex-"Beverly Hills, 90210"-Darsteller Ian Ziering und Tara Reid in dem Streifen zu sehen sein.

Auf ihrer Facebookseite postete die Freundin von Moderator Ingo Nommsen erst vor wenigen Tagen ein Bild von sich auf dem "Walk Of Fame". Ihren Namen hat sie auf einen der Sterne, die sonst nur echten Hollywoodstars vorbehalten sind, gephotoshoppt. "Ein Traum wird wahr", schrieb sie dazu. Der Schnappschuss ist zumindest ein Hinweis darauf, dass sich die 29-Jährige in Los Angeles aufgehalten hat.

"Sharknado" als Einstieg ins Filmbusiness

Bisher war die Reality-Show-Blondine eher nicht durch ihr Schauspieltalent oder ihre Englischkenntnisse ("My air is away")aufgefallen. Vielleicht ist gerade deshalb ein Film wie "Sharknado" der beste Einstieg ins Business. In den bisher drei Katastrophenstreifen geht es um Tornados, die fiese Haie ("Sharks") mit sich führen und verschiedene US-Städte bedrohen. "Fin Shepard" (Ian Ziering) ist der Held, der seine Lieben und den Rest der USA vor den Ungetümen rettet. Für Kritiker ein Graus, doch die Fans verehren "Sharknado" kultisch.

Setbilder

Stars bei Dreharbeiten

15. Februar 2017   Wir erhaschen einen Blick von den Dreharbeiten zum Film "Untouchable" mit Nicole Kidman und Bryan Cranston.  Im US-Komödien-Remake von "Ziemlich beste Freunde" spielt Cranston den gelähmten Millionär auf Pflegersuche.
Kleiner Plausch zur Pause: Rihanna und Sandra Bullock während der Dreharbeiten zum Film "Ocean`s 8" in New York.
Beim Barte des Propheten! Matthias Schweighöfer mit Bart? Was in der Realität wohl nie passieren wird, kann zumindest im Kinofilm "Vier gegen die Bank" erlebt werden. So wirklich stehen tut ihm der Rauschebart ja dann auch nicht.
3. November 2016: Rihanna wechselt das Metier. Sie durfte schon in einem Luc Besson-Film Erfahrungen sammeln. Nun spielt sie in "Ocean's Eight" neben Größen wie Anna Hathaway, Helena Bonham Carter und Cate Blanchett mit. Auffällig ist ihre opulente Frisur. Wir sind schon sehr gespannt.

92

Welche Rolle Sarah Knappik im vierten Teil übernimmt, wollte sie nicht verraten. Ihre Fans müssen sich wohl gedulden, bis der Film am 31. Juli beim Sender Syfy ausgestrahlt wird.

May the 4th be with you. #Sharknado4 premieres July 31 on Syfy. #The4thAwakens󾇇󾀅⭐️

Posted by Sharknado on Mittwoch, 4. Mai 2016

Star-News der Woche

Gala entdecken