Sarah Jessica Parker
© CoverMedia Sarah Jessica Parker

Sarah Jessica Parker Modische Glanzleistung für 'Glee'

Schauspielerin Sarah Jessica Parker setzt modemäßig noch einen drauf und traut sich als 'Vogue'-Redakteurin in 'Glee' einiges zu.

Sarah Jessica Parker (47) präsentiert sich bei ihrem Gastauftritt in 'Glee' noch modemutiger als in 'Sex and the City'.

Die Schauspielerin ('Haben Sie das von den Morgans gehört?') wird in der Musical-Serie eine Online-Redakteurin der amerikanischen 'Vogue' verkörpern und sich als solche noch verrückter kleiden als in ihrer berühmten Rolle. "Sie sieht aus wie Carrie Bradshaw an einem arbeitsfreien Tag - noch durchgeknallter als der 'Sex and the City'-Look", verriet eine Beobachterin dem britischen Magazin 'Grazia'. "Wir reden hier über Outfits in Knallfarben mit grell-bunten Strumpfhosen, abgewetzten Jeans, Glitzer-Brillen und Ballonröcken."

Für die Wahl ihrer Outfits hat sich die Darstellerin tatkräftige Unterstützung geholt: Keine geringere als die 'Vogue'-Chefredakteurin Anna Wintour (62) soll ihr unter die Arme greifen. Die beiden Damen wurden bereits gemeinsam in New York gesichtet - angeblich kamen sie gerade von einem Meeting über Parkers Outfits in 'Glee'.

Weiter hieß es, dass die Fashion-Ikone spezielle Kleidungsstücke für den Auftritt des Hollywood-Stars ausgewählt habe. "Es wird vermutet, dass Annas momentane Lieblingslabels zum Einsatz kommen - 'Proenza Schouler', 'Tabitha Simmons', 'Altuzarra', 'Prada', 'Alexander Wang'. In dem wilden Mix befinden sich auch exzentrische Hüte und Tweed-Oberteile von 'Marc Jacobs', ein gemusterter Anzug aus der neuen Herbst-Kollektion von 'Prada' sowie eine Oversize-Arzttasche aus der Herbst/Winter-Kollektion von 'Miu Miu'", verriet der Insider über die 'Glee'-Garderobe von Sarah Jessica Parker.