Sarah Jessica Parker, Matthew Broderick
© Getty Images Sarah Jessica Parker, Matthew Broderick

Sarah Jessica Parker + Matthew Broderick Zwillinge erwartet

Sarah Jessica Parker und ihr Mann Matthew Broderick bekommen Nachwuchs. Im Spätsommer sollen Zwillinge auf die Welt kommen, die allerdings von einer Leihmutter ausgetragen werden

Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick trotzen allen Trennungsgerüchten: Das Paar erwartet Zwillinge, die jedoch von einer Leihmutter ausgetragen werden. Das kündigten die Sprecher der beiden laut "People" am Dienstag (28. April) an.

Sie seien "überglücklich, die Geburt ihrer Zwillingsmädchen im späten Sommer mit der Hilfe einer Leihmutter" zu erwarten. Und "E! Online" zitiert einen Insider: "Irgendwann wurde diese Alternative an sie herangetragen. Sie hätten noch weiter selbst probieren können, aber sie wollten schon immer mehr Kinder und hielten dies für die beste Möglichkeit."

Zwillinge bedeuten viel Arbeit für ein Schauspieler-Paar, das beruflich soviel eingespannt ist wie Sarah und Matthew. Doch die 44-Jährige kündigte bereits an, nach der Geburt der Mädchen eine Pause einlegen zu wollen. Fans von "Sex And The City" können allerdings beruhigt sein - die Dreharbeiten für die Fortsetzung des Kinohits werden nicht ruhen.

Ist im Hause Parker-Broderick wieder Ruhe und Friede eingekehrt oder sind die Zwillinge etwa ein letzter Versuch, die Ehe zu retten? Immerhin kamen nach Matthews Seitensprung im letzten Jahr immer wieder Gerüchte auf, das Paar, das schon den 6-jährigen Sohn James Wilkie hat, wolle sich trennen. Doch Sarah und Matthew machen momentan einen sehr glücklichen Eindruck - wo auch immer sie gemeinsam erscheinen. Am Montagabend schwärmte der 47-Jährige bei der Premiere seines Films "Wonderful World" von Sarah Jessica Parker: "Sieht sie nicht bezaubernd aus?"

rbr