Sarah Jessica Parker
© Wireimage.com Sarah Jessica Parker

Sarah J. Parker Künstler gesucht

"Sex and the City"-Star Sarah Jessica Parker bekommt ihre eigene Reality-Show. Diesmal geht es um Künstler, die beweisen müssen, was sie können

Nach Popgruppen, Sängern, Models, Modedesignern und Musical-Stars kommen jetzt die Künstler an die Reihe. Der amerikanische Fernsehsender "BRAVO TV " gab die Produktion der neuen Serie "American Artist" in Auftrag.

In der einstündigen Sendung, die vom "Sex and the City"-Star Sarah Jessica Parker moderiert und produziert wird, sollen neue Künstler entdeckt werden. "Werke von Malern, Bildhauern und Fotografen werden den Experten in der Jury präsentiert und von ihnen bewertet", so ein Hollywood-Reporter. Dan Cutforth und Jane Lipsitz stehen Sarah als Co-Produzenten zur Seite. Beide sind erfahrene Produzenten auf diesem Gebiet.

Der Auftraggeber "BRAVO TV" gehört zu dem Medienkonzern "NBC Universal" und produziert überwiegend Reality-Shows. Zu den Eigenproduktionen von "BRAVO TV" gehören Erfolgskonzepte wie "Inside the Actors Studio", "Kathy Griffin: My Life on the D-List" und "Project Runway", die allesamt dieses Jahr für den TV-Preis Emmy nominiert wurden.

Bleibt abzuwarten, ob die Künstlershow den gleichen erfolgreichen Weg einschlagen wird wie die genannten Vorgänger. "American Artist" wird schon nächstes Jahr in Amerika anlaufen.

sry