Sarah Connor, Marc Terenzi
© Wireimage.com Sarah Connor, Marc Terenzi

Sarah Connor + Marc Terenzi Familie geht vor

Die Ehe von Sarah Connor uns Marc Terenzi ist zwar gescheitert, doch ihr Familienleben soll darunter nicht leiden. Deshalb ist Marc jetzt für fünf Tage bei Sarah und den gemeinsamen Kindern zu Besuch

Erst zwölf Tage liegt die offizielle Trennung von Sarah Connor und Marc Terenzi zurück. Jetzt zeigten sich die beiden Sänger erstmals wieder gemeinsam bei einem Spaziergang in der Nähe ihres Hauses bei Bremen.

Mit von der Partie: Die zweijährige Tochter Summer und die beiden Hunde des Paares. Von Anfang an hatte Sarah davon gesprochen, dass das Aus ihrer Ehe keinesfalls das Aus für die gemeinsame Familie bedeuten werde. Und tatsächlich wirkten sie und Marc bei ihrem Ausflug ins Grüne entspannt und vertraut miteinander.

"Marc ist für fünf Tage bei Sarah und den Kindern zu Besuch", verriet ein Freund der Familie der "Bild". "Er genießt es sehr, die Menschen, die er liebt, wieder um sich zu haben. Auch wenn er weiß, dass es kein Zurück mehr für die Ehe mit Sarah geben wird." Offenbar halten Sarah Connor und Marc Terenzi also Wort und bleiben auch nach der Trennung als Familie eng verbunden.

gsc